Krisenkapitalismus und EU Verfall Neue Kleine Bibliothek Band Heinz J Bontrup beschreibt den Krisen und Verfallsprozess des globalen Kapitalismus als Hintergrund f r die Krise der Europ ischen Wirtschafts und W hrungsunion Zun chst pr sentiert er Grunds tzliches

  • Title: Krisenkapitalismus und EU-Verfall (Neue Kleine Bibliothek, Band 195)
  • Author: Heinz-J. Bontrup
  • ISBN: 3894385375
  • Page: 287
  • Format:
  • Heinz J Bontrup beschreibt den Krisen und Verfallsprozess des globalen Kapitalismus als Hintergrund f r die Krise der Europ ischen Wirtschafts und W hrungsunion Zun chst pr sentiert er Grunds tzliches Die antagonistischen Prozesse der kapitalistischen Akkumulation und die darin angelegte Mehrwertproduktion Danach beschreibt er die historische Entwicklung des kapitalistischen Systems nach dem Zweiten Weltkrieg, insbesondere in der Bundesrepublik Deutschland, und die sukzessive Umsetzung des marktradikalen Neoliberalismus seit Mitte der 1970er Jahre Abschlie end behandelt er die aktuelle europ ische Finanz und Wirtschaftskrise, die Staatsverschuldung und die offiziell sch ngef rbte Situation auf den Arbeitsm rkten Eine L sung der Probleme h lt er nur durch eine v llig andere Wirtschaftspolitik f r m glich Sie muss definitiv mit den krisenversch rfenden neoliberalen Rezepten brechen Dar ber hinaus ist eine grunds tzliche ordnungspolitische Alternative durch eine tiefgreifende Demokratisierung der Wirtschaft vonn ten In der Neuauflage setzt sich Bontrup ausf hrlich auseinander mit der krisenversch rfenden Politik, die Griechenland durch die EU, allen voran die Bundesregierung, aufgezwungen wurde Kritisch unter die Lupe nimmt er auch die Freihandelsabkommen TTIP und CETA, die die EU Kommission mit Unterst tzung aus Berlin auf dem Weg der Geheimdiplomatie durchzusetzen versucht.

    • [PDF] Download ✓ Krisenkapitalismus und EU-Verfall (Neue Kleine Bibliothek, Band 195) | by ✓ Heinz-J. Bontrup
      287 Heinz-J. Bontrup
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Krisenkapitalismus und EU-Verfall (Neue Kleine Bibliothek, Band 195) | by ✓ Heinz-J. Bontrup
      Posted by:Heinz-J. Bontrup
      Published :2018-08-25T18:43:26+00:00

    About “Heinz-J. Bontrup

    1. Heinz-J. Bontrup says:

      Heinz-J. Bontrup Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Krisenkapitalismus und EU-Verfall (Neue Kleine Bibliothek, Band 195) book, this is one of the most wanted Heinz-J. Bontrup author readers around the world.



    2 thoughts on “Krisenkapitalismus und EU-Verfall (Neue Kleine Bibliothek, Band 195)

    1. Ein wirklich gutes Buch, welches Herr Dr. Bontrup hier nun wieder vorgelegt hat. Mir gefällt insbesondere seine einfache Sprache und die sachliche Begründung seiner Befunde. Für den geneigten Leser empfiehlt es sich dann insbesondere auch die primären Fundstellen nachzulesen.

    2. Ich habe viele Bücher zum Thema Krise gelesen. Viele Autoren haben hier gute Ansätze. Aber immer wieder hat mir auch etwas gefehlt. Ich bin der Meinung, dass man viele Bücher zum selben Thema lesen muss, um sich eine Meinung bilden zu können.Beim Prof. Bontrup reicht aber auch ein einziges Buch. Das ist klasse. Ich habe durch Zufall seine Vorträge im Netz gesehen. So wurde ich auf ihn aufmerksam. Solche Leute würden wir als Politiker oder Gewerkschafter brauchen, dann wäre das alles nicht [...]

    3. Was mir an den Büchern von Prof. Bontrup immer wieder gut gefällt, dann ist es seine Art, die Dinge klar und deutlich auszudrücken. Wer Klartext lesen will ist bei diesem Buch richtig.

    4. Dass Staatsverschuldung grundsätzlich einen Umverteilungseffekt von unten nach oben hat, weist H. J. Bontrup bereits am Anfang seines Buches zurück. Denn diejenigen, die über einen "Überschuss verfügen", könnten ihr Geld gegen Zins ja auch an Private verleihen. Im hinteren Teil des Buches muss der Autor dann aber eingestehen, dass das "anlagesuchende Geldkapitalhliesslich immer weniger solvente Schuldner" fand und bekanntlich bis heute findet. Wie schön also, dass EU und EZB für kriselnd [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *